Energieszene Solarstrom (26.09.2005 ) Pressebüro 2005 © Marc Gusewski, Liestal

Genfer Stadtwerke mit 1-MW-PV-Anlage ans Netz

 

Liestal. Die Genfer Stadtwerke SIG planen am 21. September die mit 1 MW bisher grösste Schweizer Solaranlage ans Netz zu nehmen. Jährlich sollen 1 GWh erzeugt und mit einem Aufpreis von rund sieben Rappen zum Normaltarif weiterverkauft werden. Die Anlage besteht aus 6000 monokristallinen, 16 000 Quadratmeter umfassenden Solarmodulen. Im Juli hatten die BKW die bisher leistungsträchtigste Anlage im Stade de Suisse in Betrieb genommen.

SIG

copyright: sputnik engineering