Energieszene_Schweiz@gusewski.ch

News aus der Energieszene?

Startseite

 

Headlines

Suchen/Seiteninfo

Hier werben?

Anregungen? Tipps?

 

    

Energieszene Schweiz@Kalenderwoche 36/2005

 

11.September

E.on-Ruhrgas verteidigen Vertragspraxis

9. September

Ineltec 2005 geht erfolgreich zu Ende

Zürich studiert: Kompost oder Kompogas

Bund, Kantone foerdern 177 GWh-Nichtverbrauch

8. September

NEIN, NEIN, NEIN, NEIN, NEIN: Economiesuisse trotzt StromVG

Coop stiftet 30 GWh aus Biogas mit 2,5 Mio

Zwischenerfolg beider Basels Solarwaerme-Programm

Preisüberwacher kritisiert Erdgasindustrie

Biogas billiger als Benzin

Sorglosigkeit treibt Ölpreise

7. September

Energiepreise: Fuenf Kantone fordern pralle Autoreifen

AVAG, Lostorf bekraeftigen Versorgerverhältnis

118kW-PV-Anlage an Genfer US-Botschaft

Fribourg plant Biomasse-Programm

6. September:

54 Millionen für Energie-Contracting der IWB

BKW bespannen Umspannwerk Muehleberg für 13,54 Millionen neu

Deutsches Oeko-Institut entlarvt gruene Anmutung grauen Stroms

Energie und Umwelt 3-05 berichtet ueber Heizen ohne Erdoel

Neues Eole-Info über „keine Energiezukunft ohne Windstrom“

Katrina-Schäden fordern Elektrizitätswerke heraus

WHO verspricht „Wahrheit über Tschernobyl“
St. Galler Parlament soll auf Stromtarif-Oberaufsicht verzichten

5. September:

Bürgerliches Komitee pro StromVG

Französisches Verbundnetz wird RTE EDF company

Romanshorn vs Kantonswerk -  SVP-Vertreter will Wettbewerb mit Monopolgesetz brechen

Bayern, EU; 1,85 Mio Franken als Zunder fuer Biomasseheizkraftwerke

CKW Saisontarif-Verzicht verbilligt Strom, Aufschlag für Spezialtarife und Waermepumpen

Schweizer Abgasausstoss unverändert hoch

 

Energiewoche35

 

Und noch dieses Gagawatt produziert die SVP im Thurgau. Sie sagt Wettbewerb und will das Monopol: "Wettbewerb im Strommarkt entsteht nicht durch ein Parallelnetz, sondern nur  durch die Öffnung der Netze zu fair kalkuliertem Preis", sagte SVP-Grossrat Werner Dickenmann am 13.4.2005